Presseberichte aus den Tageszeitungen

 

 

 

 

Berichte über unser Schlütertreffen am 9.und 10. September 2017 in Aurich-Middels.

 

 

Vorbericht im Anzeiger für Harlingerland vom 9.September 2017:

 

 

 

Anzeiger für Harlingerland vom 12. September 2017:

 

 

 

Vorbericht in den Ostfriesischen Nachrichten vom 9. September 2017:

 

 

 

Ostfriesische Nachrichten vom 11. September 2017:

(Titelseite)

 

 

(Innenteil)

 

 

 

Ostfriesischer Kurier Vom 12. September 2017:

 

 

 

Sonntagsblatt vom 16. September 2017:

 

 

 

 

 

Berichte der Spendenübergabe vom Erlös des Schlütertreffens 2009 in Middels, an die Auricher Ubbo - Emmius Kinderklinik am 18.03.10:

 

 

Ostfriesische Nachrichten:

 

 

Klinikjournal:

 

 

 

 

 

 

 

Zeitungsberichte vom Schlütertreffen 2009 in Middels:

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitungsbericht vom Milchboykott im Jahr 2008:

 

 

 

 

 

 

Zeitungsbericht von 2007. Diese 3 Ostfriesen (Edzard, Heiner und Torsten) waren nach dem Schlütertreffen am 22./23.September 2007 in der Garbmühle bei Langenmosen in der Zeitung „Donau Kurier“ abgebildet:

 

 

 

 

 

 

Zeitungsbericht der Spende vom Erlös des Treffens in 2005, für das Auricher Krankenhaus (Kinderklinikstation).

 

 

 

 

 

 

Zeitungsberichte vom Schlütertreffen 2005 in Middels:

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitungsbericht aus 2004. Hermann fuhr mit seiner Kreidler zu seinem Freund Manfred Lienemann:

 

 

 

 

 

 

 

Zeitungsberichte vom Schlütrtreffen 2002 in Middels:

 

 

 

 

 

 

 

Zeitungsberichte vom Schlütertreffen 1999, das erste mal in Middels:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitungsbericht vom Schlütertreffen 1998, im Juni 1998 war das zweite Schlütertreffen in Ostfriesland und damit in Eilsum das "Schlüterfieber" ausgebrochen. Die bärenstarken Schlepper wurden in Reih und Glied vorgestellt. "Ostfriesland Magazin 4/1999":

 

 

 

 

 

 

Zeitungsbericht vom ersten Schlütertreffen 1997 auf dem Hof von Manfred Lienemann, mit dem Besuch einiger Schlepper beim Kindergarten Tiddeltop: